FOTO-KESH.de

Fotografieren für Dich!

Seelenbotschaften - Informationen aus der Pflanzenwelt

In der Genesungsphase nach einer Erkrankung begann ich zu realisieren, dass mich während des Fotografierens der Blumen in unserem Garten sehr wohltuende Energien erreichen. Ich konnte dies zunächst als entspannende Gefühle wahrnehmen. Aber bald formulierten sich auch Worte in mir. Ganz am Anfang hab ich dies noch für meine eigenen Gedanken gehalten. Doch das konnte nicht sein. Weil ich über solche tiefen und weiten Dinge nicht nachgedacht habe. Und gerade beim Fotografieren in der Natur schalte ich meine Gedanken bewusst ab um zu entspannen und streife umher. Dabei stellt sich ein unglaublich wohltuender, belebender und entspannender Zustand ein. Und wenn ich mich auf den mit Haut und Haar einlasse, dann ist es irgendwie als wäre ein Tor zum ganzen Universum geöffnet. Und in diesem Gefühl des "Angekommen seins" formulieren sich Worte, sie drängen aus dem Inneren heraus. Es ist, als ob die Pflanzen und die ganze Natur mir Worte zuflüstern. Es fühlt sich so an, als ob sie ihre Schönheit anbieten, damit ich hinschaue, damit wir hinschauen - und letztlich hören, was sie uns vermitteln wollen. Inzwischen weiß ich, es sind Informationen auf Seelenebene, die mich beim Fotografieren erreichen. Informationen aus der Natur und dem "Alles-was-ist" an uns Menschen. Diese Worte bringen großen Trost, sie erinnern uns an das Wesentliche unseres Lebens. Sie können Antworten auf Lebensfragen geben und uns helfen zu entspannen. Sie sind eine tolle Hilfe in Zeiten des Zweifels und eine tolle Hilfe für alle möglichen Probleme. So frage ich mich mittlerweile: warum hat diese Fähigkeit ihren Weg ausgerechnet zu dieser Zeit zu mir gefunden?

Die große Bitte, die mit diesen Informationen einhergeht lautet, dass sie veröffentlicht werden wollen, um auch andere Menschen zu erreichen. Daher bin ich dazu übergegangen, die Fotos und die dazugehörigen Texte zu wunderschönen Karten zu verbinden. Die Fotografien und Texte der Karten transportieren die Energien und Informationen der Pflanzen. So werden sie für uns jederzeit verfügbar. Ich wünsche mir von Herzen, dass sie Menschen helfen mögen, sich selbst zu finden und im Leben besser zurecht zu kommen. Aktuell liegt ein Kartenset mit 35 Fotografien und Botschaften vor. Es hat den Titel "Kosmische Gärten" bekommen. Ich habe ein Begleitbuch dazu  geschrieben. Es befindet sich im Moment im privaten Lektorat. 

Die Informationen sind ein großes Geschenk. Sie haben mir im Leben geholfen und wollen auch anderen Menschen im Leben helfen. Und dieses möchte ich weitergeben. Im persönlichen Kreis ist das in der aktuellen globalen Corona-Situation leider noch nicht möglich. Das wäre mein persönlicher Wunsch: wir treffen uns in kleineren Kreisen und tauchen gemeinsam in die Energie der Karten ein. Aber wenn jemand die Karten und die Kraft der Pflanzen trotzdem gerade jetzt bereits für sich nutzen möchte: das Kartenset ist solo (also ohne Begleitbuch) bereits über unseren Shop (hier) erhältlich. Alles weitere werde ich jetzt in meinem Tempo entwickeln. Ich bin auf der Suche nach einem Verlag, und es wird bestimmt auch andere Wege als eine solche Veröffentlichung geben, um Menschen zu helfen, die Energie der Karten für sich selbst zu entdecken und für ihr Leben zu nutzen.

Wichtig!!!: Die Kartenbotschaften sind KEINE HEILMITTEL. Sie ersetzen weder den Besuch beim Heilpraktiker oder dem Arzt noch Medikamente. Sie dienen der Harmonisierung, Energetisierung, Entspannung usw.

Ich fühle gerade jetzt, es ist Zeit für einen neuen Umgang miteinander und mit dem wunderschönen Planeten, der unsere Heimat ist. Es lässt sich schon erkennen in diesen Tagen, dass die Krise uns verändert. Gewohnte Selbstverständlichkeiten haben ihre Selbstverständlichkeit verloren. Unsere (Bewegungs-)Freiheit ist eingeschränkt. Wir können nicht mehr reisen wie wir das gerne würden, und wir können nicht den Menschen begegnen, die wir sonst mal eben einfach so besucht haben. Gerade jetzt müssen wir darauf verzichten... jetzt, wo wir ein Gespräch mit der Freundin, ein gemeinsames Essen oder eine Umarmung mehr denn je gebrauchen könnten. Für so manchen wird die Sehnsucht nach menschlicher Nähe dadurch besonders bewusst oder bewusster denn je. Manchem wird es durch die Nähe, in die wir zuhause geraten sind, manchmal aber auch zu eng. Auch hier... der Wunsch nach persönlicher Freiheit... Wie auch immer, die Zeit berührt die Art und Weise, wie wir selbst mit uns umgehen. Und sie berührt die Art und Weise, wie wir mit anderen umgehen... und ich sehe viele Augenblicke, wo er achtsamer und bewusster wird... mehr Mitgefühl miteinander und Hinsehen zum Anderen... und das zumindest ist etwas sehr, sehr Schönes. Wir leben! Und die sich einstellenden Pflanzenenergien zeigen uns, welchen Schatz sie bewahrt und was viele von uns verloren haben: das einfach sein und leben im Hier und Jetzt. Von dieser Weisheit können wir, wenn wir uns darauf einlassen, sehr viel für uns selbst und unser gemeinsames Leben lernen.

Namasté, von Herzen, Sibylle


Erfahrungsberichte zu den Kartenenergien

"Liebe Frau Dr. Hönscheidt-Erichsen, ganz herzlichen Dank für die wunderbare Karte "Sein". Ich fühle mich Ihnen sehr verbunden. Die Energien und Devas der Pflanzen, der Natur wahrzunehmen und zu spüren ist eine tiefe Freude und Erfahrung. Sie hebt uns über die Anstrengungen des Alltags und ist schon eine Ahnung der neuen Zeit in diesen turbulenten Zeiten. Viele liebe Grüße Ulrike Müller, www.bluetenzentrum-nordheide.de)."

"Liebe Sibylle, da unser Hund schwer erkrankt ist, habe ich, nachdem weder P. noch S. gucken konnten, mit den Karten auf meinem Bauch meditiert. Sofort hat Merlin eines seiner Themen gezeigt. Auch die Karten, die danach auf  meinem Nachttisch standen, haben ihn energetisch unterstützt. Vielen lieben Dank dafür. Brit."

„Liebe Sibylle, ich wollte dir einen kurzen Zwischenbericht zu deinen Karten geben: auf die Frage, was machen diese Texte und Fotos mit mir? Kam die Antwort: sie erreichen mich in mir. Das ist eine ganz wunderbare Auskunft, denn genau nach diesem ich in mir suche ich ja noch. Darüber hinaus wirken sie wie ein Verstärker in Bezug auf die Fragen, die nach einer Antwort suchen oder Themen, die noch verschwommen sind. Also lieben Dank für deine so besondere Arbeit. LG Petra (Petra Jens, Heilpraktikerin Flensburg).“

"Als ich die Karten bekommen habe hatte ich sofort das Gefühl, zuhause anzukommen. Liebe Grüße von Heike (Heike Grünig, Heilpraktikerin Flensburg)"

"Deine Karten sind wunderschön. Sie haben eine Tiefe in ihrer Gesamt Aussage - Wahnsinn. Sie sprechen mich sehr an. Sie sind auch nicht zu aufdringlich, sondern dezent, liebevoll helfend, Rat gebend und mit Achtsamkeit geschrieben. Thematisch spiegeln sie für mich das Leben in allen Facetten wider. Sie sind einmalig schön. Ja - das sind wirklich alles in allem Botschaften, die zum Erwachen einladen, zum genau Hinschauen, zum Verstehen, zum Hinweis Geben auf den nächsten Schritt - der zu tun oder zu lassen ist. Ein Schatz beginnt sich da zu zeigen. Herzlichen Glückwunsch! Herzlichst Karin (Karin Wolff, www.entspannendeklaenge.de)."

"Du hast die Gabe, die Natur auf eine ganz besondere Weise zu betrachten, ihre Botschaften zu verstehen und durch Deine Fotografien sichtbar zu machen. Vielen Dank für die Erfahrung. Sie schärft meinen Blick im Alltag und so fängt auch mein Auge immer mal wieder die Schönheit, die uns umgibt ein. Ganz liebe Grüße Sylvia."

"Liebe Sibylle, ich wollte Dir nur nochmal vielen Dank für meine Karte sagen. Sie bedeutet mir sehr viel. Herzlich Deine Stephanie."